12. Februar 2019

Cointreau-Pralinen zum Valentinstag

by lilly

Selbstgemachte Pralinen zum Tag der Liebe

Am 14. Februar dreht sich wieder alles um die Liebe. Obwohl ich ja bekanntlich dem Valentinstag nichts abgewinnen kann, gibt es dennoch ein süßes Rezept, das ihr euren Liebsten schenken könnt.

Zutaten für ca. 20 kleine Pralinen:

  • 200 g weiße Schokolade
  • ½ TL Bourbonpaste
  • 70 ml Schlagobers
  • 70 g Butterkekse
  • 2 EL Cointreau
  • 40 g Kokosflocken
  • Lebensmittelfarbe pink

Zubereitung:

Schokolade mit Schlagobers und Bourbonpaste bei geringer Hitze aufkochen. Cointreau in die Schoko-Obers-Mischung geben. Kekse mittelfein zerbröseln und ebenfalls beimengen. Die Masse auskühlen lassen bis sie wachsweich und formbar ist.

Das Kokosette mit der Lebensmittelfarbe mischen.

Mit den Händen kirschgroße Pralinen formen und in Kokosette wälzen.

In Papierförmchen geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Empfehlungen

Weitere Beiträge auf Lillytime …

Urlaub der Extraklasse in der Luxusvilla Lea 

Urlaub der Extraklasse in der Luxusvilla Lea 

Warum Istrien? Eine Villa in Kroatien zu buchen heißt, in einem facettenreichen Land einen einzigartigen Traumurlaub zu genießen. Kroatien begeistert mit atemberaubenden Nationalparks, beeindruckender Architektur, kristallklarem Meer und einem hervorragenden...

Erholungs- und Genussmomente im Farm Resort Geislerhof 

Erholungs- und Genussmomente im Farm Resort Geislerhof 

Man kann sich nicht ausmalen, was für ein unglaubliches Gefühl es ist, wenn man in der Früh den Kamin einheizt, den Frühstückskorb hineinholt und mit der Familie den Tag beginnt. Dem Knistern des Kamins lauschen, den Blick auf die verschneite Bergwelt schweifen lassen und Inne halten. Den Moment festhalten.