Fruchtig, cremig, saftig

Im Hause Lillytime gibt es immer Kuchen. Ich persönlich brauche immer etwas Süßes nach dem Mittagessen. Der Kuchen, den ich euch heute zeige, ist schnell gemacht, sieht schön aus und schmeckt himmlisch gut.

Eine Info für Leckermäuler, die es kaum erwarten können, den lecker duftenden Kuchen zu essen: Er schmeckt auch warm, frisch aus dem Ofen.

Zutaten:

  • 900 g Äpfel (Sorte Gala oder Topaz)
  • 220 g weiche Butter
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 290 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 50 ml Schlagobers
  • 420 g glattes Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Den Boden einer Springform (26 cm ø) mit Backpapier belegen. Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Äpfel vierteln, entkernen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden.

Butter mit 1 TL Zimt, 200 g Feinkristallzucker und Vanillezucker ca. 4 Minuten schaumig schlagen. 5 Eier dazugeben und ca. 1 Minute unterschlagen. Obers unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen, zur Masse geben und kurz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Form füllen, verstreichen und am Rand der Form hochziehen.

Rahm mit 50 g Feinkristallzucker, Bourbon-Vanillezucker und dem restlichen Ei verrühren. Auf den Teig gießen und gleichmäßig verstreichen. Die Apfelspalten ringförmig darauf anordnen. Restlichen Feinkristallzucker (40 g) und restlichen Zimt (1 TL) vermischen und über die Apfelspalten streuen. Auf mittlerer Schiene ca. 55 Minuten backen.

Kuchen aus dem Rohr nehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen. Kuchen anrichten, mit Staubzucker bestreuen und warm servieren.

 

Weitere Beiträge auf Lillytime …

Filmabend im Freien mit dem XGIMI Halo+

Filmabend im Freien mit dem XGIMI Halo+

Laue Sommernächte laden dazu ein, die Zeit im Freien zu verbringen. Wie wäre es, wenn man den gewohnten Netflix-Abend auf der Couch gegen etwas viel Aufregenderes tauscht? Wie wäre es mit einem Filmabend im Freien? Ein Open Air Kino lässt sich auch im Garten relativ einfach zusammenstellen, wenn man ein paar Tipps berücksichtigt.

The Secret Sölden – a cosmopolitan experience

The Secret Sölden – a cosmopolitan experience

Individuell, ausgefallen und den Freigeist lebend Es gibt eine Handvoll Plätze auf der Welt, die uns gleich in ihren Bann ziehen. Orte, die etwas Magisches haben und etwas mit uns machen. Uns faszinieren, inspirieren und für Neues öffnen. So ein Ort ist für uns das...

Hüttenromantik in Grosslehen Hotel & Chalets

Hüttenromantik in Grosslehen Hotel & Chalets

Ihr seid auf der Suche nach außergewöhnlichem Urlaubsglück in den Bergen?! Dann empfehle ich euch einen Urlaub im Chalet Grosslehen in Fieberbrunn. Urlaubsglück bedeutet für uns eine Auszeit vom Alltag. Einfach loslassen, Energie tanken, sich aus dem Alltagsrad losreißen und das Hier und Jetzt genießen.

Saftiger Schlagobersgugelhupf

Saftiger Schlagobersgugelhupf

Was hilft bei schlechter Laune (oder allgemein immer)? Kuchen! Das Rezept für diesen saftigen Schlagobers-Gugelhupf ist super schnell gemacht und 100 % Genuss!

Noch keine Produkte im Warenkorb.