Etwas Selbstgebackenes zum Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag! Wer noch kein Geschenk hat und die Mama mit einer leckeren Süßspeise überraschen möchte, kann dies mit fluffigen Zitronen-Blaubeer-Muffins tun. Ein mit viel Liebe gebackener Kuchen ist immer das perfekte Muttertagsgeschenk.

Zutaten für ca. 6 große Muffins:

  • 100 g Zucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 150 g Naturjoghurt (mind. 3,6 % Fett)
  • 1 Ei
  • 70 g Margarine/Butter
  • 200 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 200 g Blaubeeren
  • 2 EL brauner Zucker (zum Bestreuen)
  • 6 Muffinförmchen (ca. 6 cm Höhe)

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Förmchen in der Muffinform verteilen.

Zucker, Zitronenschale, Saft einer halben Zitrone, Joghurt und Ei in einer Schüssel verrühren. Dann die Butter hinzufügen und glatt rühren.

Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und wieder glatt rühren. Die Blaubeeren waschen, trocken tupfen und bis auf 4 EL unterheben. Den Teig in die Förmchen verteilen und mit den restlichen Blaubeeren oben belegen. Mit braunem Zucker bestreuen und ca. 30 Min. backen (Stäbchenprobe – mit einem Holzstäbchen in die Muffins stechen, wenn kein Teig haften bleibt, sind die Muffins fertig).

Weitere Beiträge auf Lillytime …

Urlaub der Extraklasse in der Luxusvilla Lea 

Urlaub der Extraklasse in der Luxusvilla Lea 

Warum Istrien? Eine Villa in Kroatien zu buchen heißt, in einem facettenreichen Land einen einzigartigen Traumurlaub zu genießen. Kroatien begeistert mit atemberaubenden Nationalparks, beeindruckender Architektur, kristallklarem Meer und einem hervorragenden...

Erholungs- und Genussmomente im Farm Resort Geislerhof 

Erholungs- und Genussmomente im Farm Resort Geislerhof 

Man kann sich nicht ausmalen, was für ein unglaubliches Gefühl es ist, wenn man in der Früh den Kamin einheizt, den Frühstückskorb hineinholt und mit der Familie den Tag beginnt. Dem Knistern des Kamins lauschen, den Blick auf die verschneite Bergwelt schweifen lassen und Inne halten. Den Moment festhalten.