Frühstück im Café Fotter, Graz

Posted on

Hörsaal F wird das Café Fotter in der Attemsgasse von den Studenten genannt.Der Eingangsbereich, die Theke, in hellblau und weiß gehalten, sind meiner Meinung nach das Schmuckstück des Cafés.

Das Kaffeehäferl, Graz

Posted on

Und wieder habe ich es gewagt und habe Kind und Kegel eingepackt, um im Kaffeehäferl zu frühstücken. Nicht das Frühstück selbst hat mich angezogen, sondern viel eher das Ambiente. Laut

Café Vorstadt, Graz

Posted on

Die Kleine schlief immer noch viel und so zwang ich meinen Mann und meinen Sohn, mich am Samstag nach dem Café Mitte Besuch, in das neu eröffnete Café Vorstadt/Ragnitz zu

Cafe Mitte

Frühstück im Café Mitte, Graz

Posted on

Das Café Mitte ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Auch nicht, wenn es um eine Frühstücksempfehlung geht. Blogbewertungen gibt es auch schon einige. Dennoch, oder gerade deshalb muss auch ich

Frühstück im Kunsthauscafé, Graz

Posted on

Liebe Lillytime-Lesernnen! Der Tag wurde mir heute von Hundertwasser versüßt.  Und die Woche davor von Guggenheim. Wie das? Ich war endlich, endlich im Kunsthauscafé frühstücken. Zeit war es, denn das

Brunch im Blendend, Graz

Posted on

Mir ging es letzten Samstag Blendend…wie immer, wenn ich im Blendend bin! Wenn ich mich mit jemandem verabrede und dieser jemand fragt mich, wo wir uns denn treffen könnten, fällt mir

Frühstücken in Graz

Posted on

Ein Gastbeitrag von einer Heimkehrerin, die die Grazer (Frühstücks)Lokalszene nicht mehr wiedererkannt hat. Wollte man in Graz noch 2010 frühstücken gehen, hatte man eigentlich eine überschaubare Auswahl an Lokalen. Café Fink,