Piadina mit Prosciutto und Mozzarella

Posted on

Piadina stammt aus der Romagna und ist ein sehr dünner Teigfladen, der traditionell mit Squarquerone (Frischkäse) und Schinken gefüllt wird. Wenn es ans Füllen der Piadina geht, sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt

Klassische Topfengolatschen

Posted on

Man würde meinen, dass es zu aufwendig sei Topfengolatschen selbst zu machen, wo man sie doch bei jedem Bäcker kaufen kann. Aber ich kann euch versichern, dass es das wert ist. In eine ofenfrische, noch warme Topfengolatsche zu beißen!

Valentinsspecial: Bruschetta mit Tomaten und Patros

Posted on

Mit diesen kleinen Antipasti-Köstlichkeiten holt man sich den Süden und das mediterrane Flair auf den heimischen Küchentisch. So unspektakulär die Zutaten dieser Vorspeise sind, so köstlich ist das Ergebnis, sofern gute Produkte verwendet werden.

Red Velvet Cupacakes

Posted on

Der Red Velvet Kuchen ist ein amerikanischer Kuchenklassiker der Südstaatenküche. In den 1920er Jahren war das New Yorker Waldorf Astoria für seinen exquisiten Red Velvet Kuchen bekannt.

Winterkaffee

Posted on

In der kalten Jahreszeit möchte man es gemütlich und entspannt angehen. Mit diesem Rezept für einen leckeren Kaffee mit Schuss kommt bestimmt das richtige Flair auf.

Burgenländische Salzstangerl

Posted on

Im Burgenland gibt es keinen Geburtstag, keine Hochzeit und kein Fest, an dem keine burgenländischen Salzstangerl serviert werden. Fast jeder Haushalt im Burgenland hat Salzstangerl in seinem Back-Repertoire.

Süßer Allerheiligenstriezel

Posted on

Ein Striezel gehört zu Allerheiligen wie die Osterpinze zum Osterfest. Dieser saftige Allerheiligenstriezel ist ein wunderschönes Gebäck und gehört zu Allerheiligen unbedingt aufgetischt.