TV-Snack: Knusprige Pizzastangerl

Posted on

Der perfekte Snack für einen Fernsehabend: Pizzastangerl mit Speck und Käse

Ein gemütlicher Abend vorm TV, ein Serienmarathon oder eine Viewing-Party mit Freunden wird erst so richtig gut, wenn auch etwas Köstliches zum Knabbern bereit steht. Mit diesen köstlichen Pizzastangerl wird der Fernsehabend besonders lecker und ihr könnt die Lieblingsserie oder den neuesten Spielfilm so richtig genießen.

Zutaten für 24 Stangerl:

Zutaten Germteig:

  • 500 g glattes Mehl
  • 10 g Salz
  • 20 g frischer Germ
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 50 g Butter

Zutaten Fülle:

  • 120 g fein würfelig geschnittener Speck (oder Schinken)
  • 120 g geriebener Käse
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 TL Pizzagewürz

Pizzagewürz und Parmesan (gerieben) zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Pizzastangerl den Germ in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl und Salz hinzufügen und mit einer Küchenmaschine verkneten. Nach und nach die Butter hinzugeben. Den fertigen Teig mindestens 30 Minuten zugedeckt und an einem warmen Ort gehen lassen.

Für die Fülle alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.

Den Teig zu zwei Kugeln schleifen und jede Kugel ca. 25 x 30 cm groß ausrollen. Die Hälfte des Teigs mit der Fülle bestreichen, dann die andere Hälfte darüberklappen und die Enden leicht festdrücken.

Anschließend mit einem Pizzaroller in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden und eindrehen. Auf ein mit Backpapier bestücktes Backblech legen und nochmals für 10 Minuten gehen lassen. Mit geriebenem Parmesan und Pizzagewürz bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C Heißluft backen.

 

Lilly

Das Leben nicht nur zaghaft kosten, sondern hingebungsvoll genießen. Spüren, wie gut sich die sanfte Brise im Haar anfühlt – und dann barfuß in die Fluten laufen und mit jeder Faser eintauchen.

So ist mein Leben. Und so ist mein Blog. Gutes Essen, tolle Locations, stylishe Outfits. Und natürlich das Beste für mein Baby.

Letzte Artikel von Lilly (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.