Vorspeise: Rucola-Salat mit Flusskrebsen

Posted on

Herbwürziger Rucola, süßliche Cherry-Tomaten und leckeres Krebsfleisch = einfach, aber sooooo gut! Wer Lust auf ein leichtes und herzhaftes Abendessen hat, liegt mit diesem Salat genau richtig. Das Gericht ist auch bestens als Vorspeise geeignet. Wem schon das Wasser im Mund zusammenläuft, kauft schnell wenige Zutaten und serviert diesen köstlichen Salat!


Zutaten für 2 Personen als Vorspeise:

  • 2 Handvoll Rucola
  • 8 Cherry-Tomaten
  • 50 g Krebsfleisch (das absolut beste Krebsfleisch bekommt man hier: http://www.fischundkrebs.at/)
  • paar Parmesan-Späne
  • Aceto Balsamico fürs Dressing
  • etwas Zitronensaft
  • 4 getoastete Baguette-Scheiben
  • Salz, Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung:

Den Rucola verlesen, gründlich waschen und trockenschleudern. Bei großen Blättern ggf. in mundgerechte Stücke schneiden und auf zwei Tellern verteilen. Die Tomaten vierteln und auf den Rucola geben. Etwas Balsamico-Essig darüber gießen. Das Krebsfleisch mit Zitronensaft beträufeln und die Parmesanspäne darauf verteilen. Salzen und pfeffern. Fertig!

Lilly

Das Leben nicht nur zaghaft kosten, sondern hingebungsvoll genießen. Spüren, wie gut sich die sanfte Brise im Haar anfühlt – und dann barfuß in die Fluten laufen und mit jeder Faser eintauchen.

So ist mein Leben. Und so ist mein Blog. Gutes Essen, tolle Locations, stylishe Outfits. Und natürlich das Beste für mein Baby.

Letzte Artikel von Lilly (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.