Brunch im Blendend, Graz

Posted on

Mir ging es letzten Samstag Blendend…wie immer, wenn ich im Blendend bin!

Wenn ich mich mit jemandem verabrede und dieser jemand fragt mich, wo wir uns denn treffen könnten, fällt mir meistens Blendend als erstes ein. Am liebsten würde ich jeden hinschleppen. Und wenn ihr nach dem Warum fragt,  ich kann es nicht genau sagen. Es ist einfach das Gesamtpaket. Die coole Einrichtung, die gute Lage (zwischen Lendplatz und Mariahilferplatz), die zuvorkommenden KellnerInnen, die schönen Gläser, Tassen, Teller, der gute Kaffee und natürlich der schmackhafte Brunch, den es mit Reservierung am Samstagen, Sonn- und Feiertagen ab 9 Uhr gibt! Reservierung Pflicht!!!

Es war nicht mein erstes Mal, letzten Samstag. Aber mein erstes Mal mit Mann und Baby. Ich war gespannt wie es meinen Schätzen gefallen würde. Wir waren die ersten im Lokal, abgesehen von den Kellnern natürlich, und die ersten am Buffet. Wir lieben es einfach das Buffet noch unangetastet bewundern zu können, vorab sich ein Bild zu machen, das Wasser im Mund zusammen laufen zu lassen, um es dann mit großer Hingabe zu „zerstören“. Bei Blendend gibt da allerhand zu bewundern und zu zerstören: Gemüsesticks aus Gurken, Karotten und Paprika. Cocktailtomaten. Ein Couscous Salat mit Schafskäse. Selbstgemachte Aufstriche: Kürbiskern, Kräuter und Liptauer. Selbstgemachte Nocciolata. Obstsalat. Marmeladen. Zweierlei Joghurts (Natur- und Obstjoghurt). Croissants. Aufschnitt (Salami, Prosciutto, Schinken). Zweierlei Käseaufschnitt. Butter. Mozzarella und Tomaten. Waffeln. Cheesecake. Schokotarte. Jede Menge leckeres Gebäck. Frischgepresster Obstsaft. Eigericht (nach Wunsch).

Preis: € 13,00. Warmgetränk ist nicht dabei.

Meinen Männern hat es sehr gut gefallen. Mir sowieso.

Bis zum nächsten Mal, liebes Blendend! Dann mit Lillytime im Schlepptau…

P.S. Nicht nur ich finde das Blendend grenzgenial!

http://www.designandpaper.com/?p=12542#more-12542

P.S.2. Die Nocciolata ist ein Muss!

Evelin

Evelin

Meistens bin ich eine Optimistin und Individualistin, die manchmal manche Dinge viel zu ernst nimmt. Ich rede gern, und das oft ohne Punkt und Komma. Ich lese, koche und esse gerne. Fernsehen tu ich selten, dafür spielt sich zu viel Kino in meinem Kopf ab. Ich liebe Zitate und reise mit viel Quecksilber im Blut wandernd oder Zug fahrend durch die Welt.

GASTAUTORIN - Alle Beiträge
Evelin

Ähnliche Beiträge

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.