Lyrath Estate Hotel & Spa, Kilkenny

Posted on
Lyrath Estate Hotel & Spa, Kilkenny

Lyrath Estate Hotel & Spa in Kilkenny

Die Anfahrt zum Hotel ist bereits ein Erlebnis. Das wunderschöne irische Manor liegt in Mitten eines herrlichen und riesigen Parks. In der Lobby ging das schnelle Check in über die Bühne und unser Gepäck wurde in unser Zimmer gebracht. Das Zimmer war für meinen Geschmack leider nur ok. Es war zwar sauber und mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet, aber das dunkle und altmodische Interior hat den ersten guten Eindruck des Hotels getrübt. Zudem hat es mich verwundert, dass es anscheinend noch immer Hotels gibt, die noch keine Flat-Screens haben, zumal es sich bei diesem um ein 5-Sterne-Haus handelt. Das Frühstück war auch nur mäßig. Es gab zwar eine große Auswahl an Speisen, die jedoch nicht besonders gut waren. Das Spiegelei wurde in Öl „ertränkt“, sodass es schließlich ungenießbar war. Es gab auch nicht viele Müslisorten oder Sojamilch. Da wir das Hotel spät erreicht haben und früh weggefahren sind, haben wir das Spa nicht nutzen können.

 

 

Dieses Hotel hat mich nicht überzeugt und die Tatsache, dass hier 5 Tage zuvor Bruce Springsteen übernachtet hat, hat an der Tatsache auch nichts geändert wink Außerdem waren hier zu viele Kinder, was nicht üblich ist für ein Luxus-Spa-Hotel.

Lilly

Das Leben nicht nur zaghaft kosten, sondern hingebungsvoll genießen. Spüren, wie gut sich die sanfte Brise im Haar anfühlt – und dann barfuß in die Fluten laufen und mit jeder Faser eintauchen.

So ist mein Leben. Und so ist mein Blog. Gutes Essen, tolle Locations, stylishe Outfits. Und natürlich das Beste für mein Baby.

Ähnliche Beiträge

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.